Trainingslager

Das Trainingslager fand am letzten Wochenende der Sommerferien statt, also wie immer von Freitag bis Sonntag. Noch am selben Tag der Ankunft fand für Alle Training statt. Nach dem Training gab es zu Essen und dann gingen alle in unseren Zelten, die wir bereits vor dem Training aufgebaut hatten zu Bett. Die Herren schliefen drinnen in unserem Bootshaus.Am Samstag morgen ging es schon hart los. Denn um 7:00 Uhr paddelten wir die große Runde. Einige frühstückten danach, die Anderen davor. Im weiteren Verlauf des Tages gab es noch zwei Trainingseinlagen. Wir konnten immer essen wann wir wollten, es gab aber auch feste Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Am Sonntag, den letzten Tag des Trainingslager gab es wieder zwei oder drei Trainingseinlagen. Danach bauten wir die Zelte und Tore ab, räumten alles wieder auf und warteten auf unsere Eltern, die uns um ca. 19:00 Uhr abgeholt haben. Ich glaube ich spreche im Namen von Allen, wenn ich sage, dass ich viel Spaß hatte.

Von Farin